TARIFVERTRÄGE

Tarif­po­litik ist mehr als eine Zahl mit Komma. Eine gute Tarif­po­litik legt das Fundament dafür, dass Unternehmen unbeschadet durch wirtschaftlich turbulente Zeiten gelangen. Flexi­bi­lität ist hierbei der Schlüssel zum Erfolg. Entgelte und Aus­bil­dungs­­­ver­gü­tungen,  Be­schäf­ti­­gungs­­­si­che­rungen und sonstige materielle Arbeits­­be­din­gungen müssen so ausge­staltet sein, dass die Betriebe – vor allem in Rezes­sionen und Krisen – genug Handlungs­spielraum haben, um gegen­­zu­steuern.

TARIFVERTRÄGE BIETEN SICHERHEIT

Das Wirtschaftsleben ist oft unberechenbar. Immer wieder passieren Dinge, auf die Unternehmer keinen Einfluss haben. Umso wichtiger ist es, Konstanten zu haben. Zahlen und Vereinbarungen, auf die Sie sich verlassen können – auch dann, wenn z.B. die Inflation anzieht. Tarifverträge schieben unliebsamen Überraschungen einen Riegel vor. Sie geben Ihnen über einen relativ langen Zeitraum Planungssicherheit. Und das werden Sie in turbulenten Zeiten schätzen.

TARIFVERTRÄGE ERÖFFNEN HANDLUNGSSPIELRÄUME

Hartnäckig hält sich die Vorstellung, durch Tarifverträge würden Unternehmen lediglich zusätzliche Kosten auferlegt – als ginge es ausschließlich um Lohnerhöhungen. Tatsächlich ist es ein Geben und Nehmen. Als Sozialpartner kämpfen wir für die Interessen unserer Mitglieder – und setzen sie durch. Ziel dabei ist es, den Handlungsspielraum von Unternehmen zu erweitern. Dies bedeutet zum Beispiel flexible Arbeitszeitmodelle, damit sowohl Stoßzeiten als auch ruhigere Phasen gemeistert werden können. Darüber hinaus nimmt ein Tarifvertrag Rücksicht auf die jeweilige individuelle, branchenspezifische und gesamtwirtschaftliche Lage. Damit Sie so reagieren können, wie es die Situation erfordert.

TARIFVERTRÄGE BIETEN LÖSUNGEN

Als Arbeitgeberverband haben wir tiefe Einblicke in die Welt unserer Mitglieder. Aus erster Hand erfahren wir, welchen Herausforderungen sie sich stellen müssen. Diese Kenntnisse helfen uns, bei Tarifverhandlungen argumentativ zu überzeugen. Wir wissen, wovon wir reden, und wir können uns auf die Praxis berufen - eine Sichtweise, der sich auch Gewerkschaften nicht verschließen. Und wir wissen zudem: Es kann immer mal wieder vorkommen, dass ein Unternehmen in schwere Fahrwasser gerät. Dann ist es wichtig, dass der Tarifvertrag Entlastung und Hilfen bietet. Auf diese Weise gelingt es Betrieben mit Tarifbindung, souverän durch Krisen zu navigieren.

Was unsere Mitglieder sagen

Braucht man Tarifverträge? Viele unserer Mitglieder finden: „Ja!“ Informieren Sie sich, wie unsere Mitgliedsunternehmen durch flexible Tarifverträge ihre Wettbewerbssituation auf dem Markt verbessern können.

Die Profis in Sachen Tarif- & Arbeitsrecht

vem.die arbeitgeber e.V. unterstützt uns in allen juristischen Personalfragen, unsere Personalabteilung wird dadurch extrem entlastet.

Thomas Wolff
Geschäftsführer
wolfcraft GmbH
Mitglied seit 2001

Überzeugt?

Mitglied werden

Und teilhaben an den Erfolgen beharrlicher Tarifverhandlungen.
Wir helfen mit, dass Sie wettbewerbsfähig bleiben.

 

jetzt mitglied werden