Gemacht für morgen

Das "Women Inclusion Projekt"

Die CompAir Drucklufttechnik GmbH mit einem Sitz in Simmern, zugehörig zu Ingersoll Rand, gehört zu den führenden Herstellern von industriellen Druckluftkompressoren, die mit den neuesten Fortschritten in der Kolben-, Schrauben-, Zentrifugal- und tragbaren Drucklufttechnologie entwickelt wurden. Aber CompAir setzt sich mit seinem “Women Inclus [...]

Gemacht für morgen

Bedarfsgesteuertes Licht - äußerst umweltfreundlich und nachhaltig
Die Adolf Schuch GmbH ist sich ihrer umweltpolitischen Verantwortung als produzierendes Unternehmen bewusst. Als Familie [...]

Gemacht für morgen

Konstruktion der Extreme - Koblenzer „Dach“ schützt Tschernobyl-Reaktor
Im April jährte sich das Reaktorunglück von Tschernobyl zum 35. Mal. Nachdem der alte Sarkophag aus Beton der Belastun [...]

Gemacht für morgen

Gemacht für morgen
Die Kampagne #Gemachtfürmorgen berichtet über Innovationen in der rheinland-pfälzischen Metall- und Elektroindustrie [...]

vem.events

vem.ansprechpartner

 
Celina Bermel
Kommunikation und Marketing
 
 
Karin Breidbach
Assistentin Kommunikation und Marketing