vem.experten

Mit Erklärvideos die Ausbildung digitaler gestalten

Dipl.-Päd. Nadine Giejlo

Ausbilderinnen und Ausbilder lernten am Donnerstag, den 8. Oktober 2020, wie Ausbildungsinhalte mit einem Lern- oder Erklärvideo erstellt werden können. Auf diese Weise können Ausbildungsinhalte digital und unterhaltsam vermittelt werden – gerade in Corona-Zeiten ein wertvolles Lehrmittel.

Screencasts mit „Explain Everything“: Ein einfacher Start in die Lernvideo-Produktion mit dem iPad

Der Workshop erläuterte die wesentlichen Funktionen, die Einstellungsmöglichkeiten und das Arbeiten mit der App „Explain Everything“, mit der schnell Lernvideos entstehen.

Da die Teilnehmer des Workshops für die gewerblich-technischen Ausbildungsberufe zuständig sind, lernten sie Videos zur digitalen Vernetzung, 3D-Druck, Robotik oder Big Data zu erstellen.

„Tutorials, Erklärvideos und andere Arten von Lernvideos sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken – auch in der Ausbildung können diese Formate sinnvoll eingesetzt werden. Damit lassen sich komplizierte Sachverhalte oder trockene Themen anschaulich vermitteln“, so Nadine Giejlo, Projektreferentin Regionale Koordinierungsstelle Netzwerk Q 4.0. Die Jugendlichen nutzen schon lange Videoformate zur Informationsbeschaffung – Lernvideos treffen damit die Interessen und Vorlieben der Zielgruppe.

Die Generation Z ist kurzlebige, schnelle Kommunikationswege gewohnt. Microlearning-Videos treffen den Puls der Zeit: Sie sind weniger als eine Minute lang und eignen sich damit hervorragend zur gezielten Wissensvermittlung für Jugendliche. Unternehmen, die zielgruppengerecht kommunizieren, erhöhen ihre Erfolgsquote bei der Wissensvermittlung in der Ausbildung.

Die regionale Koordinierungsstelle hat das Angebot aufgrund des hohen Bedarfs bei Unternehmen in ihr Portfolio aufgenommen.

Am 26.11.2020 findet das Angebot „Mit Lern- und Erklärvideos Ausbildungsinhalte vermitteln“ erneut kostenfrei statt. Wenige Plätze sind noch frei.  

Weitere Informationen und Termine unter https://netzwerkq40.de/de/partner/rlp-region-rheinland-rheinhessen/.